Die verschiedenen Phasen einer Sanierung des Badezimmers

Bist du ein begeisterter DIY-Fan, der eine Herausforderung sucht? In diesem Fall sollten Sie in Betracht ziehen, ein neues Badezimmer (im Zusammenhang mit den Kosten für die Installation eines neuen Badezimmers) in Ihrem Haus zu installieren, das möglicherweise den Wert des Badezimmers erhöht und den Verkauf erleichtert, falls Sie dies wünschen.

Die Einrichtung eines neuen Badezimmers ist nicht sehr schwierig. es gut aussehen zu lassen ist. Es gibt Jobs wie Fliesenarbeiten, die am besten einem Fachmann überlassen werden, es sei denn, Sie sind selbst sehr gut darin. Schlechte Fliesen verbilligen den Raum und können den Wert Ihres Hauses sogar senken.

Wenn Sie immer noch fest entschlossen sind, mit dem Projekt fortzufahren, befolgen Sie die folgenden Schritte.

Leere den Raum

Zunächst benötigen Sie eine leere Leinwand, um daran zu arbeiten. Ziehen Sie daher die alte Suite heraus, entfernen Sie die alten Fliesen und heben Sie vorhandene Bodenbeläge an. Der Raum sieht jetzt in einem traurigen Zustand aus. Keine Sorge, die Dinge werden sich bald ändern.

Installation

Wenn die Suite in derselben Position verbleibt, wird Geld gespart, wenn die Entwässerung geändert wird. Die meisten Badezimmer-Upgrades erfordern die Hinzufügung einer Duschkabine. Daher müssen die Möbel möglicherweise umgestellt werden, um dies zu ermöglichen. Die Abwasserleitungen müssen an die neuen Positionen angepasst werden. Dielen müssen angehoben werden, um die Rohrleitungen zu verbergen, es sei denn, sie werden später eingekapselt. Dies ist eine übliche Lösung.

Warm- und Kaltwasserzuleitungen müssen an den neuen Positionen installiert werden.

Elektrizität

Es gibt nichts, was Sie daran hindert, die erste feste Verkabelung selbst zu installieren. Wenn Sie Zweifel an der Kabelgröße oder der Installationsmethode haben, wenden Sie sich an einen Fachmann. Beachten Sie beim Installieren der Verkabelung die folgenden Punkte.

  • Hauptbeleuchtung - Dies erfolgt häufig in Form von Einbauleuchten in der Decke. Verdrahten Sie sie mit einem Schalter außerhalb des Raums, wenn Sie möchten, dass sie gedimmt werden
  • Dusche beleuchtung
  • Arbeitsbeleuchtung - Diese Lichtquelle sollte zu beiden Seiten des Kosmetikspiegels platziert werden
  • Dekorative Beleuchtung - Dies kann eine beleuchtete Wannenverkleidung, Fliesen oder sogar Fußleisten sein (möglicherweise müssen Sie zuerst Ihre Fußleisten streichen). Es gibt einige großartige Produkte.

Dunstabzugshaube

Montieren Sie einen Abluftventilator? Es macht sehr viel Sinn, wie sie schnell und einfach Feuchtigkeit aus dem Bad ziehen, was Kondenswasser und Schimmelbildung verhindert. Es ist kein großes Problem, wenn Sie ein Fenster haben und daran denken, es nach dem Duschen zu öffnen. Wenn Sie jedoch ein fensterloses Badezimmer haben, sollten Sie sich ernsthaft Gedanken darüber machen.

Wände

Verputzen Sie die Wände. Sie müssen nicht perfekt sein, weil sie gefliest werden sollen, aber sie müssen eben sein, wenn ein gutes Finish erzielt werden soll.

Installieren Sie die Suite

Installieren Sie die Toilette, das Bad und die Waschtische und schließen Sie die Dienste an. Versuchen Sie, so viele Verpackungen wie möglich aufzubewahren, um sie während des gesamten Projekts zu schützen.

Fliesen Sie die Wände und den Boden

Alles hängt von einer hochwertigen Fliesenverlegung ab. Ein Fehler hier wird auffallen wie ein schmerzender Daumen. Nehmen Sie sich Zeit und arbeiten Sie sorgfältig. Geduld wird belohnt.

Zweiter Fix

Die Beleuchtungs- und Duschinstallation steht als nächstes auf der Liste. Wenn Sie alle Armaturen installieren und selbst anschließen können, tun Sie dies. Wenden Sie sich an einen Elektriker, um die endgültigen Verbindungen zu testen, zu überprüfen und herzustellen.

Die letzten Aufgaben sind die Installation von Spiegeln, Handtuchhaltern und anderem erforderlichen Zubehör, und das Projekt ist abgeschlossen. Der gesamte Vorgang kann insgesamt etwa zwei Wochen dauern. Es wird offensichtlich viel länger dauern, wenn Sie nicht in Vollzeit daran arbeiten.

Das Einrichten eines neuen Badezimmers ist eine der befriedigendsten Aufgaben im Haushalt, da bei der Fertigstellung viel Sorgfalt erforderlich ist. Jeder kann das; Probier es selbst aus. Sie werden es nicht bereuen.

Bildquelle

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here