Ein Leitfaden zu den verschiedenen Pflastertypen

Hier ist eine kurze Anleitung zu den verschiedenen Arten von Gips, die Sie normalerweise für Heimwerkerarbeiten verwenden. Sie sollten in der Lage sein, diese in Ihrem örtlichen Baumarkt zu kaufen.

BRÄUNUNG

Wird als Grundanstrich für Wände, Mauerwerk, Blockarbeiten, Windschutz und Gipskartonplatten verwendet. Ein 25-kg-Sack wird ungefähr 3-3, 5 Quadratmeter in einer Tiefe von ungefähr 12 mm bedecken. Die Abbindezeit beträgt ca. 2 Stunden.

VERBINDUNG

Wird als Grundanstrich für Wände, Mauerwerk, Blockarbeiten und Windschutz verwendet. Dieser Putz hat hervorragende Klebeeigenschaften und haftet daher auf den meisten Oberflächen. Ein 25-kg-Beutel wird ungefähr 2, 5 Quadratmeter in einer Tiefe von ungefähr 12 mm bedecken. Die Abbindezeit beträgt ca. 2 Stunden.

MEHRFARBIGES FINISH

Wird als Decklack verwendet, um eine glatte Oberfläche für Browning and Bonding-Grundputz zu erzielen. Ein 25-kg-Sack wird ungefähr 10 Quadratmeter in einer Tiefe von ungefähr 2 mm bedecken. Die Abbindezeit beträgt ca. 1-1, 5 Stunden.

BOARD FINISH

Wird als Decklack auf Gipskartonplatten verwendet. Ein 25-kg-Beutel wird ungefähr 10 Quadratmeter in einer Tiefe von ungefähr 2 mm bedecken. Die Abbindezeit beträgt ca. 1-1, 5 Stunden.

EIN LACK PFLASTER

Ideal für kleine DIY-Projekte. Wie der Name schon sagt, ist nur eine Schicht erforderlich und für die meisten Innenoberflächen geeignet. Es ist in Beuteln verschiedener Größe von 2, 5 kg bis ca. 12, 5 kg erhältlich. Die Abbindezeit beträgt ca. 2-2, 5 Stunden und ergibt nach vollständiger Trocknung ein weißes, glattes Finish.

Ich hoffe, diese Informationen helfen?

Amazon hat ein paar anständige Angebote für Gips .

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here