5 Möglichkeiten, einen Luftkompressor zu verwenden

Ein Luftkompressor ist ein praktisches Hilfsmittel für Ihr Heimwerker-Toolkit.

Bis 2024 wird der weltweite Markt für Luftkompressoren schätzungsweise 9 Mrd. USD wert sein. Wenn Sie online suchen, werden Sie viele Websites mit zum Verkauf stehenden Luftkompressoren finden. Aber für welche Arten von Jobs, DIY oder nicht DIY-bezogene, können Sie sie verwenden?

Hier sind fünf verschiedene Möglichkeiten.

Reifen aufpumpen

Hier in Großbritannien sind Sie normalerweise nicht zu weit von einer Tankstelle entfernt. Wenn Sie feststellen, dass der Reifendruck etwas niedrig ist, können Sie ihn ziemlich schnell auffüllen. Aber was ist, wenn Sie nachts oder auf Landstraßen fahren oder kilometerweit von einer Tankstelle entfernt wohnen?

Ein tragbarer 12-V-Luftkompressor im Kofferraum Ihres Autos kann Ihnen viel Stress, Ärger und Sorgen ersparen. Sie können ein anständiges für weniger als £ 50 abholen. Wenn Ihr Budget nicht so hoch ist, sind auch günstigere Modelle im Wert von über 20 GBP erhältlich.

Sie eignen sich perfekt für Autos und Motorräder. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie den empfohlenen Reifendruck kennen (falls nicht, besuchen Sie diese Website). Kleinere Modelle können auch für Fahrräder verwendet werden und passen problemlos in einen Rucksack.

Spritzlackierung

Wir alle sind es gewohnt, Wände und Decken von Hand zu streichen, entweder mit einem Pinsel oder einer Walze. Manchmal ist es jedoch sinnvoll, einen Luftkompressor und eine Spritzpistole zu verwenden. Autos und andere Fahrzeuge sind offensichtliche Beispiele. Sie können eines aber auch zum Streichen von Garagentoren, Außenwänden, Glas, Metall und den meisten anderen Oberflächen verwenden.

Der größte Vorteil beim Lackieren mit einer Spritzpistole ist das Finish. Vorausgesetzt, Sie haben alles richtig gemacht, erhalten Sie ein schönes glattes Finish.

Sie können auch eine kleine Kombination aus Airbrush und Luftkompressor verwenden, um Gemälde und Leinwände an Ihre Wände zu hängen.

Feuer machen

Vom Grillen bis zum Lagerfeuer kann ein Luftkompressor wirklich dazu beitragen, dass diese Kohlen brennen.

Alles, was Sie tun müssen, ist auf den Boden des Feuers zu zielen, den Druck zu verringern und den Luftkompressor zu verwenden, um die Flammen zu entzünden. In wenigen Augenblicken können Sie loslegen. Es ist äußerst wichtig, dass der Druck niedrig ist, um das Feuer am Brennen zu halten. Drehen Sie es zu hoch und Sie werden die Flammen löschen!

Nagel oder Tacker

Wenn Sie viele schwere Bauarbeiten ausführen oder häufig weit entfernt von der Stromversorgung arbeiten, erleichtert ein Luftkompressor mit Luftpistolen-Kit die Arbeit. Diese Gegenstände werden mit einer Pistole geliefert, die zum Nageln oder Heften verwendet werden kann. Abhängig davon, wie Sie diesen Maschinentyp verwenden, möchten Sie möglicherweise eine Waffe kaufen, die für eine bestimmte Aufgabe bestimmt ist, entweder zum Nageln oder Heften.

Mit einem Luftkompressor sollte eine normale Nagelpistole bis zu sechzig Nägel pro Minute antreiben können. Ziemlich zeitsparend.

Reinigung

Wenn Sie an einem Baujob gearbeitet haben, können Sie auf diese Weise die Aufräumzeit verkürzen. Verwenden Sie es einfach, um die zurückgebliebenen Fragmente wegzublasen, und Sie sind in kürzester Zeit fertig - tragen Sie einfach eine Schutzbrille.

Nützliche Punkte

Luftkompressoren werden am häufigsten entweder von einem Elektromotor oder von Benzinmotoren angetrieben und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Elektrische Modelle erfordern im Allgemeinen weniger Wartung und arbeiten leise. Benzin-Luftkompressoren erzeugen jedoch mehr Lärm, haben jedoch den zusätzlichen Vorteil einer viel größeren Kapazität.

Kleinere Modelle eignen sich besser für Heimwerkerarbeiten und Hobbys, bei denen keine große Luftverdrängung erforderlich ist. Diese Einheiten sind im Allgemeinen wartungsarm und tragbar. Größere Luftkompressoren werden normalerweise in Garagen und Arbeitsumgebungen verwendet und für Druckluftwerkzeuge wie Nagelpistolen, Ratschen und Rotationswerkzeuge.

Kompressoren mit einem Fassungsvermögen von 200 bis 500 Litern bleiben stationär.

Zu den Vorteilen des Einsatzes von Luftkompressoren gehören geringes Gewicht und einfach zu verwendende Werkzeuge. Sie sind im Allgemeinen sicherer für den Benutzer und wirtschaftlicher, da sie weniger kosten als ihre Gegenstücke zu Elektrowerkzeugen.

Wenn Sie in einen Luftkompressor investieren, ist es wichtig zu verstehen, wofür Sie ihn benötigen und wie er verwendet wird. Wenn Sie beispielsweise den erforderlichen Luftstrom oder die Standardkubikfuß pro Minute für Ihre Druckluftwerkzeuge ermitteln, können Sie die Art des von Ihnen benötigten Druckluftkompressors besser verstehen. Die meisten Druckluftwerkzeuge werden mit Anleitungen oder Herstellerhinweisen geliefert, um Ihnen zu helfen, festzustellen, wie Sie das Gerät mit optimaler Kapazität betreiben können.

Unabhängig davon, wofür Sie einen verwenden möchten, kann ein Luftkompressor bei vielen verschiedenen Dingen helfen. Sobald Sie in eines investiert haben, wird es wahrscheinlich zu dem Accessoire, von dem Sie nie gewusst haben, dass Sie es brauchen, ohne das Sie nicht leben können.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here